Tänzer
Best of Dance  |                       |

Linie

Best of Dance

Was ist Best of Dance? Das Konzept habe ich  selbst entwickelt und darin alle 5 Tanzbereiche integriert, mit den ich seit vielen Jahren als einzelne Fachbereiche arbeite. Das Ziel ist, vielen Menschen einen Einblick über die verschiedenen Tanzarten und Kulturen zu ermöglichen und ein Interesse für den einen oder den anderen Tanz zu erwecken.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Tanzes aus verschiedenen Kulturen. In 5 Workshops erleben Sie an diesem Tag die wohltuenden Wirkungen der verschiedenen Tänze für Körper, Geist und Seele. Dabei brauchen Sie keinen Partner und keine Vorkenntnisse. Tanzen Sie mit!

1. Belly Dance – auch Bauchtanz/ Orientalischer Tanz genannt, fördert Kondition, Koordination und verbindet Technik und Gefühl auf wundervolle weibliche Art und Weise.

2. Hawaiian Hula Dance - Bei romantischen Hawaii-Klängen den Alltag hinter sich lassen und die innere Mitte wiederfinden. Mit geschmeidigen Hüftbewegungen und über Gesten und Mimik stellen die TänzerInnen v.a. die Geschichten des Lebens dar. Neben einer Einführung in das Bewegungssystem des Hula und seiner Basisschritte erlernen die Teilnehmer eine kleine Choreographie in Gestik und Mimik dieses erzählenden Tanzes.

3. Mantra-Dance - Mantra-Dance ist ein neues sanftes Übungsprogramm, welches fernöstlichen Bewegungen aus Yoga, Qi Gong & Tai Chi vereint und unter Begleitung einer Musik mit Mantren-Gesang im Stand ausgeführt wird. Sie schulen die Körperwahrnehmung, kräftigen Bauch, Beckenboden und Rücken und harmonisieren den Atem.

4. Circle-Dance - oder Kreistanz genannt, eine der ältesten Tanzformen die in einem geschlossenen Kreis (Circle) ausgeführt werden, bei dem die Tänzer sich an den Händen halten und je nach dem Tempo der Musik schreiten oder springen. Gemeinsam tanzen wir verschiedene Kreistänze auf Roma- und Mittelmeer- Musik zum Spaß haben.

5. Sacred Dance – oder meditativer Tanz genannt, wird im Kreis getanzt, und begleitet uns auf sanfte Art auf unserem persönlichen Lebensweg. Getanzt werden verschiedene Meditationstänze zum Besinnen und Hineinspüren.

 

Workshop in der VHS Chemnitz am Sonntag, 25.03.2018 - 10:15-15:30

Kursgebühr: 27, 20 €

Zur Anmeldung über VHS CHemnitz bitte hier klicken ->

Seminarort: DIE Tanzoase Chemnitz, Palmstraße 27, 09130 Chemnitz

 

Seminar im Kloster Donndorf 27.-29.07.2018

 

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Tanzes aus verschiedenen Kulturen.

Belly Dance ist nicht nur Weiblichkeit pur, er hält fit und geschmeidig und verbindet Technik und Gefühl auf besondere Weise.

Hawaiian Hula Dance: In einer kleinenChoreografie stellen Sie mit geschmeidigen Hüftbewegungen, entsprechenden Gesten und Mimik den Alltag auf der Insel dar.

Mantra-Dance ©: Ist ein neues sanftes Übungsprogramm, welches Bewegungen aus Yoga, Qi Gong & Tai Chi vereint und unter Begleitungeiner Musik mit Mantren-Gesang ausgeführt wird.

Circle-Dance: Im geschlossenen Kreis tanzen wir verschiedene Tänze auf Roma- und Mittelmeermusik.

Sacred Dance: Wir tanzen verschiedene Meditationstänze zum Besinnen und Hineinspüren.

         

Ort: LHVHS Kloster Donndorf / Thüringen

Kursgebühr: 180,00 € incl. Übernachtung und Vollverpflegung

Zur Anmeldung über die LHVHS bitte hier klicken...

 

Linie

 

______________

↑ Nach oben

Linie

 

 

______________

↑ Nach oben