Wieder Frau sein ...
Anmeldeformular

AAB | Anmeldeformular

 

Allgemeine Ausstellungsbedingungen (AAB)  

 

für die 9. Frauenmesse "Bella Vita“ am 18/19. März 2017

im Kraftwerk e.V., Kaßbergstraße 36 in 09112 Chemnitz

 

 

1. Veranstalter

 

  

" Kali Ma`s Belly Dance & Healing" - Tanz- & Lebensschule

 

c/o Bella Steudel, Georg-Landgraf-Str. 21, 09112 Chemnitz 

 

 

 

2. Zulassung und Bestätigung

 

  

a) Die Anmeldung erfolgt durch Ausstellerin oder Aussteller (weiter als AusstellerIn genannt) grundsätzlich mit dem Anmeldeformular der Veranstalterin. Die AusstellerIn erkennt mit der Anmeldung die Allgemeinen Ausstellerbedingungen in allen Teilen an.

  

b) Der Vertrag kommt mit der schriftlichen Auftragsbestätigung der Veranstalterin zustande (Rechnung) nach erfolgter schriftlicher Anmeldung durch die Rechnungslegung des Veranstalters zustande ( Rechnung), wenn diese bei der AnmelderIn eingegangen ist.. Über die Zulassung und Platzeinteilung entscheidet die Veranstalterin. Aus der Anmeldung entsteht kein Rechtsanspruch auf eine Beteiligung.

  

c)  Das Ausstellungsangebot ergibt sich aus dem Charakter der Veranstaltung. Ein Angebot, dass dem Charakter der Veranstaltung widerspricht, kann - auch während der Veranstaltung - ausgeschlossen werden.

  

d)  Nicht gemeldete und nicht zugelassene Waren dürfen nicht ausgestellt werden.

  

e)  Die endgültige Zulassung erfolgt nach Bezahlung der Standmiete.

  

f)  Die Standvergabe wird von der Veranstalterin festgelegt und erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

 

g)  Der Ausstellerin kann keine Zusage erteilt werden, alleinige AnbieterIn eines Produktes oder einer Dienstleistung  zu sein.

  

h) Die AusstellerIn verpflichtet sich alle gesetzlichen und polizeilichen, insbesondere die baupolizeilichen Feuersschutz-, Unfallverhütungs- und gewerbebehördlichen Bestimmungen zu beachten.

 

3. Verkauf von Produkten

 

a)   Die behördlichen Genehmigungen für den Verkauf von  Produkten sind von jedem Aussteller eigenständig einzuholen.

 

b)  Der Verkauf von Lebensmitteln zum sofortigen Verzehr ist nur gestattet, wenn dies mit der Veranstalterin vertraglich geregelt ist. Gratiskostproben sind erlaubt.

c)  Für den Verkauf von abgepackten Lebensmitteln gilt die Bedingung wie unter Pkt. 3a)

 

4. Standvermietung

 

a)   Die Standeinteilung erfolgt durch den Veranstalter entsprechend des Konzeptes der Frauenmesse..

 

b)  Die Zuweisung der Stände erfolgt am Veranstaltungstag gemäß der Anmeldung..

c)  Die Veranstalterin behält sich vor, entsprechend des zur Verfügung stehenden Mobiliars und zur Einhaltung brandschutztechnischen Vorgaben den Abstand zwischen Einzelständen zu verringern.

 

5. Gemeinschaftsstände

 

a)   Die Untrvermietung des Standes an eine MitausstellerIn ist ab Standgröße 140x90 zulässig und bedarf der Genehmigung der Veranstalterin. In diesem Falle wird 40 % der Standmiete hinzu berechnet. Die Mitausstellerin hat Anspruch auf Ausstellerausweis, Werbeunterlagen und Veröffentlichung.

 

b)  Bei ungenehmigter Weitervermietung ist die Veranstalterin berechtigt, 50 % der Standmiete zusätzlich zu verlangen, sofern nicht die Räumung der Fläche durch die Mitausstellerin erforderlich ist.

 

6. Zahlungsbedingungen

 

a) Alle Preise verstehen sich als Nettopreise (zzgl. 19% MwSt.)

b) Die Aussteller erhalten eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen nach dem Rechnungsdatum zu begleichen ist.. 

 

c)  Generell gilt, dass alle Zahlungen bis zum Messebeginn beglichen werden müssen, spätestens am Messetag in bar. Fehlende Zahlungen berechtigen die Veranstalterin zur Verweigerung der Zulassung der jeweiligen AusstellerIn.

d) Für jede Mahnung wird eine Bearbeitungsgebühr von je 5,00 Euro (zzgl.. MwSt.) berechnet..

e) Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 30.11.2016 (Eingangsdatum) mit  Zahlung bis zum 31.12.2016.

 

7. Vertragsauflösung

 

a)  Die AusstellerIn kann unter folgenden Voraussetzungen vom Vertrag zurücktreten.

        1. Rücktritt bis Rechnungslegung = kostenfrei

      2. Rücktritt nach Rechnungslegung = 25% der Standmiete für entstandene Unkosten sowie als                                Abstandssumme.

     3. Rücktritt nach dem 31.01.2017 = 100 % der Standmiete, auch wenn der Stand nicht bezogen wird, selbst dann, wenn das Organisationsteam den Stand anderweitig vergibt.

       4. Bei Rücktritt der MitausstellerIn entsteht eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 €.

 

 

8. Gestaltung des Standes

 

a)  Pro AusstellerIn steht Ausstellungsfläche gemäß Tischgöße zur Verfügung. Mindestfläche bei 90x90 cm Tischgöße ca. 2 qm.

b)  Zwischenwände werden nicht gestellt. Paravents oder kleine Trennwände sind erlaubt.

c)  Die Veranstalterin behält sich vor, die Tischgröße zu ändern, sofern die gewünschte Größe zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht mehr verfügbar ist.

d) Wände, Säulen und Türen des Saales dürfen nicht beklebt werden.

e) Alle Stände sind so zu gestalten, dass keine Schäden oder grobe Verunreinigungen im Ausstellungsraum entstehen. Bei Schäden haftet die AusstellerIn. Besucherstühle sind so zu platzieren, dass die Gangbreiten zwischen den Standreihen nicht verringert werden.

f) Die zugewiesene Standfläche darf nicht überschritten werden.

g) Der Stand ist von jeder AusstellerIn eigenverantwortlich zu gestalten.

 

9. Installation, Heizung

 

a)  Die allgemeine Beleuchtung und Heizung geht zu Lasten der Veranstalterin.

b)  Die Installation von elektrischen Geräten darf nur in Absprache mit der Veranstalterin erfolgen. Offenes Feuer und Gasflaschen sind verboten.

c)  Den Bedarf eines Stromanschlusses ist durch die AusstellerIn mit der Anmeldung der Veranstalterin anzuzeigen.   Der Stromanschluß ist kostenpflichtig.

 

10. Auf- und Abbau

 

a)  Den Anweisungen des Organisationsteams ist Folge zu leisten..

b)  Die eigenmächtigen Umgestaltungen in den Ausstellungsräumen durch die AusstellerIn sind nicht zulässig.

c) Am Veranstaltungstag können die Stände ab 8.00 Uhr aufgebaut werden. Der Abbau ist erst nach Beendigung

ab 17 Uhr erlaubt.

 

11. Parken

 

a)  Für das ordnungsgemäße Abstellen von Fahrzeigen außerhalb des Geländes des Kraftwerk e.V. ist jede AusstellerIn selbst verantwortlich.

b) Das Be- und Entladen der Fahrzeuge auf dem Gelände des Kraftwerk e.V. ist nach Absprache möglich. Parken ist nicht erlaubt.

 

12. Betrieb des Standes

a) Pro Stand werden zwei Ausstellerausweise ausgegeben. Ab der 3. Person ist der Eintrittspreis von 6 Euro (zzgl. MwSt.) zu zahlen.

b)  Die Stände sind während der Dauer der Veranstaltung ständig besetzt zu halten.

c)  Die Reinigung und Müllentsorgung des Standes erfolgt durch die AusstellerIn.

d)  Den Hinweisen und Aufforderungen des Organisationsteams und des Hauspersonals ist nachzukommen.

 

13. Haftung, Versicherung

 

a)  Die Veranstalterin haftet nicht für evtl. Verluste, Schäden oder Folgeschäden an Ausstellungsgütern oder für Schäden oder Folgeschäden, die Personen während des Aufenthaltes in den Veranstaltungsräumen erleiden. Für Schäden und Folgeschäden, die durch Diebstahl, Blitz, Feuer, Wasser u.ä. entstehen, wird ebenfalls nicht gehaftet.

b)  Für die Beaufsichtigung seines Standes, auch während der Auf- und Abbauzeiten, hat jede AusstellerIn selbst zu sorgen.

 

14. Fotografieren, Filmen

 

a)  Die Veranstalterin ist berechtigt, während der Frauenmesse Aufnahmen anzufertigen und zur Veröffentlichung zu verwenden. Die AusstellerIn verzichtet auf alle Ansprüche aus dem Urheberrecht.

 

15. Zusätzliche Bedingungen

 

a)  Alle Angebote des Rahmensprogramms mit musikalischer Begleitung müssen gemafreie Musik enthalten.

 

16. Änderungen

 

a)  Sollte die Ausstellung aus zwingenden durch die Ausstellungsleitung nicht zu vertretenden Gründen oder aufgrund höherer Gewalt verlängert, verkürzt, verschoben oder auch abgesagt werden, so entstehen der AusstellerIn daraus weder Rücktritts- oder Kündigungsrechte, noch sonstige Ansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche gegenüber der Veranstalterin. Die Veranstalterin berechnet 25% der Standmiete als Unkostenbeitrag. Hat die Veranstalterin den Ausfall zu vertreten, wird der Mietpreis erstattet, jedoch ein Schadenersatzanspruch gegen die Veranstalterin ist  ausgeschlossen.

 

→ I Download  AAB (Ausstellungsbedingungen) und Anmeldeformular

Linie

Anmeldeformular

 

 

Anmeldung

 

  9. Frauenmesse „Bella Vita“

Die Messe für LIEBE-HEILUNG-SPIRIT                  zwischen Frau & Mann

 

             18./19. März 2017

in 09112 Chemnitz, Kraftwerk e.V., Kaßbergstraße 36

 

 

Für Aussteller:

Anmeldung senden bitte per Fax, Post oder Mail an

 

Wellness-, Event-, & Gesundheitsmanagement

Diana Wugk

Auerswalder Hauptstraße 46a

09244 Lichtenau

 

         Veranstalterin:

  Kali Ma`s Belly Dance & Healing

  Tanz- & Lebensschule

  c/o Bella Steudel

  Georg-Landgraf-Str. 21

  09112 Chemnitz

                         Tel. 0371/4447889

                         Mobil: 0172 7918328   

                         Web:  www.bella-kalima.de

                         E-Mail: bellakalima@aol.com 

 

 

(wird von der Messeleitung ausgefüllt)

 

Anmelde-Nr.

 

 

  Tel. 0173 / 1464 101

  Fax: 037208 / 880726

  E-Mail: frauenmesse.bellavita@aol.de

Bitte beachten Sie! Unsere Messe ist sehr begehrt! Nutzen Sie unseren Frühbucherrabatt von 10 % auf den Standpreis bis zum 30.11.2016 (Eingangsdatum) und sichern Sie sich einen günstigeren Platz. Dadurch ermöglichen Sie auch uns einen organisatorischen Vorlauf.

 

Aussteller (Rechnungsempfänger)

                                           Bitte in Druckbuchstaben leserlich ausfüllen!!!

 

Firma:

 

Name, Vorname:

 

Straße/ Haus-Nr.

 

PLZ/Ort

 

Telefon/Fax:

Mobil:

 

Web:

 

E-Mail:

 

Stand-Name:

Falls Aussteller nicht der Rechnungsempfänger ist, bitte hier Rechnungsempfänger eintragen:

 

__________________________________________________________________________

Name, Vorname, Anschrift, Telefon, E-Mail

 

Unteraussteller/Mitaussteller (ab Standgröße 140x90): Gebühr beträgt 40 % vom Standpreis und wird dem Aussteller bzw. Rechungsempfänger in Rechnung gestellt.

 

Firmenname des Mitausstellers: ……………………………………………………………………

 

Name, Vorname:  ………………………………………………………………………………………

 

Adresse: …………………………………………………………………………………………………

 

Tel./Fax: ………………………………………..     E-Mail: …………………………………………..

 

 

 

 

Standpreise und Leistungen

 

Stände

Tischgröße

 Standpreis in €

(incl. Tisch & 2 Stühle)

Saal/ Wintergarten

 

Strom-

anschluss

 

5 €

Anz. Pers.

Standbe-

treuung

Vorträge & Workshops

a 45 min

 

15 €

Ich habe einen Fertigstand

(eigene Tische oder Standsysteme)

 90x90

 

110

Ja / Nein

 

 

Ja / Nein

 

140x90

 

140

Ja / Nein

 

 

Ja / Nein

 

180x90

 

160

Ja / Nein

 

 

Ja / Nein

 

 

Alle Preise verstehen sich als Nettopreise (zzgl. 19% MwSt.).

Ausstellungsfläche bezieht sich auf die Tischgröße. Mindestfläche ist ca. 2 qm.

 

Pro Stand werden 2 Ausstellerausweise ausgegeben.

Ab der 3. Person ist der Eintrittspreis von 6 € (zuzügl. 19% MwSt.) zu entrichten.

 

 

 

 

 

Mein Vortrags- / Workshops-Thema (45 min) (zutreffendes bitte unterstreichen)  heißt:

Meine Ausstellungsprodukte sind:

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich benötige für meinen Vortrag/Workshop folgende Technik: (zutreffendes bitte Ankreuzen)

 

□ Beamer

□ CD-Player

□ Flip-Chart

Sonstiges:

 

Besondere Wünsche/Merkmale:

 

Ich habe die Anmeldung sorgfältig ausgefüllt und die Ausstellungsbedingungen aufmerksam durchgelesen.

 

Mit meiner Unterschrift melde ich mich verbindlich an und erkenne die beiliegenden

Ausstellungsbedingungen an.


Ort/ Datum / Unterschrift: __________________________________________________

 

Firmenstempel (falls vorh.)

 

 

 

→ I Download  Anmeldeformular und AAB

→ I Download Anschreiben Aussteller

______________

↑ Nach oben