Über mich

Kurzvorstellung

Bella Steudel Chemnitz

Seit 21 Jahren arbeite ich als (Tanz)Lehrerin für Orientalischen Tanz/ Bauchtanz, Hawaiianischer Hula Tanz, Kreis- und Meditative Tänze, Yoga u.v.m. und gründete meine eigene Tanzschule – DIE Tanzoase Chemnitz.

Weiterhin beschäftigte ich mich mit den Themen Frausein und Frauenbild in unserer Gesellschaft, Astrologie, Psychologie, Partnerschaften der neuen Zeit, gewaltfreie Kommunikation, dienende Führung, Herzöffnung, Spiritualität und viel mehr.

Mit meiner Arbeit inspiriere ich Frauen, ihre weibliche Wurzeln, Kontakt zu sich selbst, zum eigenen Körper, zur Intuition und ureigenen Kraft aus dem Becken und Herzen zu finden, eigene Erotik, Sinnlichkeit und weibliche Sexualität und Spiritualität wieder zu entdecken und zu leben.


„Erst seit ich tanze, lebe ich. Vorher habe ich nicht existiert“

Rumi (pers. Mystiker 13. JH)


Mein Weg zu meiner Berufung

Mein Name ist Bella Steudel, Künstler- bzw. spiritueller Name Kali Ma.

In meinem ersten Leben studierte ich Elektrotechnik und arbeitete als Ingenieur für Stromplanung. Vor 25 Jahren kam ich das erste Mal mit dem Orientalischen Tanz/ Bauchtanz in Berührung und entdeckte meine Begeisterung und Leidenschaft für diesen Tanz. Im Jahr 2000 habe ich angefangen nebenberuflich als Lehrerin für diesen wundervollen und weiblichsten Tanz der Welt zu arbeiten.

Der gut dotierte Ingenieur-Job in der „Männerdomäne“ machte mir immer weniger Spaß. Ich nahm vor, mich selbstständig als Tanzlehrerin zu verwirklichen und gründete meine eigene Tanzschule – DIE Tanzoase Chemnitz. Ich beendete danach meine Ingenieurtätigkeit und unterrichte seit 2006 hauptberuflich.

Um weitreichende Erfahrungen in Tanz und Körperarbeit zu sammeln,  beschäftigte ich mich außerdem mit Folklore- und Standardtänzen, indischem Tanz und Hawaiianischen Hula Tanz, praktizierte viele Jahre Tai Chi und Yoga und bildete mich weiter in verschiedenen Entspannungsmethoden aus.

Ich habe durch den Bauchtanz und den 5-jährigen intensiven tantrischen Weg zu mir selbst, zu meiner eigenen wahren Weiblichkeit, Sinnlichkeit, Sexualität & Spiritualität, Herzöffnung & Mitgefühl gefunden und fühle mich total glücklich, wenn ich auch anderen Frauen auf dem Weg zur neuen Weiblichkeit helfen kann.

Ich beschäftigte mich in den letzten 10 Jahren mit den Themen Frausein und Frauenbild in unserer Gesellschaft, Astrologie, Psychologie, Partnerschaften der neuen Zeit, gewaltfreie Kommunikation, dienende Führung, Herzöffnung, Spiritualität und viel mehr…

Nachdem ich meinen „männlichen“ Beruf und den patriarchalen „weiblichen“ Weg hinter mir gelassen hatte, inspiriere ich Frauen in meiner nunmehr Tanz- und Lebensschule  ihre weibliche Wurzeln, Kontakt zu sich selbst, zum eigenen Körper, zur weiblichen Intuition und ureigenen Kraft aus dem Becken und Herzen zu finden, eigene Erotik, Sinnlichkeit und weibliche Sexualität und Spiritualität wieder zu entdecken, zu leben und sich selbst zu verwirklichen.

Ich war Initiatorin und Veranstalterin der jährlichen „Frauenmesse Bella Vita“ in Chemnitz, die nach neun erfolgreichen Jahren 2017 zum letzten Mal ihre Türen öffnete.

Mein Weg zu meiner Berufung  war von tiefsten Abgründen, materiellen Verlusten, Seelenschmerzen und schöpferischen Krisen auf dem Pfad der Selbsterfahrung und -findung begleitet, aber auch von viel Glück und tiefster Dankbarkeit für das Erreichte und an die lieben Menschen, Freunde, Lehrer und Schüler, die mich in den schwierigen Zeiten  unterstützten und immer wieder ermutigten, meinem Weg weiter zu folgen.

Ich kann aus der heutigen Sicht sagen, dass ich meinen langen und herausfordernden Weg zu meiner Berufung verwirklicht habe. Mein langersehnter Traum, meine Erfahrungen, Wissen und Können an interessierte Frauen weiterzugeben hat sich erfüllt.


Meine Angebote

Unterricht : Orientalischer Tanz, Hawaiianischer Hula Tanz, Zenbo Balance

Workshops: Kreis- und Meditative Tänze, Belly Yoga & Mantra Dance

Seminare: FrauenRaum, Kloster Donndorf

Fortbildungen: Orientalischer Tanz; Hula Tanz; Kreis- und Meditative Tänze; Belly-Yoga und Mantra Dance.

Astro-Coaching für Singles & Paare


Meine Qualifikationen

  • Dipl-Ing.Elektro (FH) 
  • Geprüfte  ESTODA®-Lehrerin für Orientalischen Tanz
  • Hula-Trainerin 3.Grad (Tanzschule „Halau hula keiki o ka makani“ bei Gabriele Kalehua Streuer)
  • Beckenboden Kursleiterin (BeBo ® Gesundheitstraining Zürich)
  • Weiblichkeitspädagogin – Referentin für ganzheitliche Frauengesundheit
    (BgT -Bildungswerk f. ganzheitliche Therapien Gevelsberg)  
  • Ausbildung zur Raks-Sharki-Tänzerin 1.-4. Modul und Weiterbildungen in der Orient- Academy Offenbach
  • Paar – und Eheberaterin; Sexualberaterin; psych. Managementtrainerin; Yoga-Übungsleiterin für Rücken, Bauch und Beckenboden; Astropsychologische Beraterin ( alles – Deutsche Paracelsusschulen).
  • Entspannungspädagogin; ZENbo Balance Trainerin; Meditationslehrerin; Achtsamkeitstrainerin für Meditation und Stressbewältigung; Systemischer Coach; Kommunikationstrainerin; Mentaltrainerin; Konfliktmanagementtrainerin ( alles – Fitmedi Academie Rödermark).
  • Zert. Lachyoga-Leiterin (Laugther Yoga International University bei Ariane Lenk)
  • Tantra-Yoga-Lehrerin (Forum für Yoga und ganzheitliche Gesundheit bei Lucian Loosen)